Die Schätze Spaniens und Portugals

Madrid, Leon – Spanien, Braga, Lissabon – Portugal

FLÜGE INKLUSIVE FLÜGE INKLUSIVE

Die Flüge sind in diesem Angebot inbegriffen

Madrid - Spanien

Lissabon - Portugal

Routenkarte

Madrid - Spanien

Madrid - Spanien

Hotel Puerto de Toledo - Madrid - Spanien

Doppelzimmer - Hotel Puerto de Toledo - Madrid - Spanien

Madrid - Spanien

Madrid - Spanien

Segovia - Spanien

Segovia - Spanien

Segovia - Spanien

Segovia - Spanien

Aranda de Duero - Spanien

Aranda de Duero - Spanien

Aranda de Duero - Spanien

Aranda de Duero - Spanien

Aranda de Duero - Spanien

Burgos - Spanien

Burgos - Spanien

Hotel Rio Ucero - El Burgo de Osma - Spanien

Doppelzimmer - Hotel Rio Ucero - El Burgo de Osma - Spanien

Hotel Rio Ucero - El Burgo de Osma - Spanien

Léon - Spanien

Léon - Spanien

Hotel Tryp - León - Spanien

Doppelzimmer - Hotel Tryp - León - Spanien

Doppelzimmer - Hotel Tryp - León - Spanien

Las Medulas - Spanien

Las Medulas - Spanien

Santiago de Compostela - Spanien

Santiago de Compostela - Spanien

Doppelzimmer - NH Collection - Santiago de Compostela

Doppelzimmer - NH Collection - Santiago de Compostela

Doppelzimmer - NH Collection - Santiago de Compostela

Jakobsweg - Spanien

Douro - Portugal

Hotel Golden Tulip - Braga - Portugal

Doppelzimmer - Hotel Golden Tulip - Braga - Portugal

Porto - Portugal

Porto - Portugal

Porto - Portugal

Coimbra - Portugal

Coimbra - Portugal

Lissabon - Portugal

Lissabon - Portugal

Lissabon - Portugal

Lissabon - Portugal

Hotel Roma - Lissabon - Portugal

Doppelzimmer - Hotel Roma - Lissabon - Portugal

Doppelzimmer - Hotel Roma - Lissabon - Portugal

Lissabon - Portugal

Lissabon - Portugal

Lissabon - Portugal

Lissabon - Portugal

Rundreise Spanien & Portugal – inkl. Flügen, Halbpension & deutschsprachiger Reiseleitung

Jetzt kostenlos anmelden und zu exklusiven Preisen buchen.
Bis zu -19% vom regulären Preis ?
Weitere Informationen

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine Gruppenreise handelt. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 4 Personen.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, bei unvorhersehbaren Ereignissen die Reiseroute zu ändern.

Bitte beachten Sie, dass sich der Veranstalter das Recht vorbehält, in Ausnahmefällen Hotels in gleicher oder höherwertiger Kategorie in vergleichbarer Lage zu buchen.

Ausweichhotel in Braga: Hotel Golden Tulip, Braga

Zusätzliche Angaben zu den Inklusivleistungen:

- Rail&Fly-Tickets: Hin- und Rückfahrt zwischen allen DB-Bahnhöfen und Flughafen (2. Klasse, inkl. ICE-Nutzung)

Unser Bestpreis

Unser Preisnachlass für dieses Angebot mit allen genannten Inklusivleistungen ist die höchstmögliche Ersparnis, die Sie bei einer Buchung über Secret Escapes im Vergleich zum regulären Verkaufspreis auf der Website des Anbieters oder einer vergleichbaren öffentlichen Buchungsplattform erhalten können.

Unsere Preise und Verfügbarkeiten haben wir für Sie am 2. Januar 2019 nachgeprüft.

Diese Reise wird bei uns von TOUR VITAL Touristik GmbH angeboten. Der Reiseveranstalter ist Ihr Vertrags- und Ansprechpartner. Dessen Kontaktdaten werden Ihnen im weiteren Buchungsprozess mitgeteilt. Bitte beachten Sie, dass es sich bei dieser Reise um eine Angebotsreise mit Sondertarifen handelt und besondere Anzahlungs- und Stornobedingungen gelten. Es besteht die Möglichkeit zur Stornierung oder Umbuchung, entsprechend der AGB des Reiseveranstalters.

Von Madrid nach Lissabon entlang iberischer Kulturschätze

Weltkulturerbe, Weltstädte, Wallfahrtstätten – auf dieser geführten Rundreise begegnen Sie der tiefgründigen Seite der Iberischen Halbinsel. Auf Ihrer ersten Etappe tauchen Sie zunächst in den Großstadt-Glamour Madrids ein. Zwischen Monumenten und Museen erfühlen Sie von der Gran Via über den Plaza Mayor bis zum Palacio Real den Zauber der spanischen Hauptstadt. Belebt vom Glanz der Gegenwart wagen Sie anschließend eine Reise in längst vergangene Epochen. Nach einer Stippvisite in Segovia begeben Sie sich nach Léon.

Der Gründungssitz des gleichnamigen Königreichs gilt mit seiner über tausendjährigen Geschichte als Geburtsstätte der heutigen kastilischen Monarchie. Höhepunkt Ihrer folgenden Stationen ist zweifelsfrei Santiago de Compostela, wo Sie den Mythos des legendären Jakobswegs ergründen. Ebenfalls vom Geiste des Aufbruchs geprägt ist das als Tor zur Welt geadelte Portugal, wovon insbesondere die Metropolen Porto und Lissabon berichten. Mit einem stimmigen Miteinander aus Architekturwundern, mediterraner Leichtigkeit und urbanem Zeitgeist schließt sich hier der Kreis Ihrer faszinierenden Entdeckertour.

Gut zu wissen


Den genauen Reiseverlauf finden Sie unter den Reisedetails.

Perfekt für
Europa Rundreise Sightseeing Städtetrip Cuisine Flugreise

Hotels

Ganz in der Nähe des madrilenischen Königspalastes wartet das Hotel Puerta de Toledo auf Sie. Parkettböden und schallisolierte Fenster garantieren in den modernen Doppelzimmern geruhsame Stunden. Umgeben von gleichsam historischem Flair begrüßt Sie das Hotel Río Ucero vor der Kathedrale in El Burgo de Osma. Entspannung finden Sie nicht nur in den komfortabel eingerichteten Doppelzimmern, sondern auch bei umfangreichen Massagen sowie in Whirl- und Indoor-Pool. Das hauseigene À-la-carte-Restaurant serviert regionale Köstlichkeiten. Auf Ihrer dritten Etappe logieren Sie in Léon unmittelbar neben dem Museum für zeitgenössische Kunst. So beglückt Sie das Hotel Tryp Léon sowohl mit inspirierender Umgebung, als auch mit seiner Nähe zum Kloster San Marcos sowie der für ihre Buntfenster geschätzten Kathedrale. Ebenfalls exzellente Lage bietet Ihnen das Hotel NH Collection in Santiago de Compostela unmittelbar am Pilgerweg Camino de Santiago. Galizische Küche genießen Sie im hoteleigenen Restaurant. Das Mercure Braga Centro weiß ebenfalls mit zeitgemäßem Komfort und regionaler Küche zu überzeugen und befindet sich im Stadtzentrum. Zu guter Letzt wartet mit dem Hotel Roma ein würdiger Abschluss Ihrer Rundreise. In Lissabons exklusivem Alvadale-Viertel spüren Sie den Puls der portugiesischen Metropole hautnah. Perfekte Metroanbindungen erlauben Ihnen, sämtliche Schauplätze Lissabons in kurzer Zeit zu erreichen. Die Doppelzimmer glänzen mit edler Ausstattung, während Sie im hoteleigenen Restaurant die Aromenvielfalt des Landes kosten, perfekt abgerundet mit einer vorzüglichen Auswahl portugiesischer Weine.

Lage

Gleich zu Beginn Ihrer Rundreise begeben Sie sich in das Herz Spaniens – und das in mehrfacher Hinsicht. Die im geographischen Zentrum des westeuropäischen Mittelmeerstaates gelegene Metropole Madrid ist Sitz von Regierung, Königshaus und Erzbischof. Elegante Boulevards, Kunstzentren wie das Museo del Prado und imposante Schauplätze wie der von Säulengängen umrahmte Plaza Mayor würdigen die Bedeutung der drittgrößten Stadt innerhalb der EU. Anschließend reisen Sie weiter nach Nordwest in die Region Kastilien, wo Sie zunächst mit Segovia eine beeindruckende Vielfalt aus romanischen Kirchen, gotischen Kathedralen und römischen Aquädukten auf sich wirken lassen. Hiernach winkt die Provinzhauptstadt Léon samt der Basilika San Isidoro sowie dem Pantheon der Könige. Im äußersten Nordwesten Spaniens treffen Sie auf Galiziens Hauptstadt Santiago de Compostela, welches dank seines eindrucksvollen UNESCO-Weltkulturerbes sowie als Endpunkt des Jakobswegs internationalen Ruhm erlangte.

Südwärts geht es weiter nach Portugal, wo Sie sich zuerst von der neoklassizistischen Pracht Bragas verzaubern lassen. Großstadt-Vibe im äußersten Südwesten Europas pulsiert in ihren letzten beiden Etappen, wo Sie Portos historisches Zentrum und Lissabons einzigartige Architekturvielfalt an der Flussmündung des Tejo auf sich wirken lassen.

Hotel Puerto de Toledo, Glorieta Puerta de Toledo, 4, Arganzuela, 28005 Madrid, Spanien

Details

Flugdetails

Folgende Flüge sind auf dieser Reise inklusive:
  • Hinflug: Frankfurt am Main – Madrid, Spanien
  • Rückflug: Lissabon, Portugal – Frankfurt am Main

Frankfurt am Main
Hinflug nach Madrid, Spanien (nonstop):

ab 09.30 Uhr, an 12.00 Uhr
Rückflug von Lissabon, Portugal (nonstop):
ab 12.05 Uhr oder 16.20 Uhr, an 16.00 Uhr oder 20.15 Uhr

Ihre Fluggesellschaft für diese Reise ist Lufthansa.

Bei den dargestellten Flugzeiten handelt es sich um voraussichtliche Flugzeiten. Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass Ihre bevorzugte Abflugzeit leider nicht in jedem Fall garantiert werden kann.

Ein Handgepäckstück bis 8 kg pro Person und ein aufzugebendes Gepäckstück bis max. 23 kg pro Person können kostenlos mitgenommen werden. Beachten Sie dazu bitte auch die Bestimmungen der Fluggesellschaft.

Der durchführende Reiseveranstalter Tour Vital Touristik GmbH wird sich werktags innerhalb von 72 Stunden mit Informationen zur Zahlung und den Reiseunterlagen per E-Mail bei Ihnen melden.

Ihr Reiseverlauf

Alle optionalen Ausflüge sind vor Ort buchbar.

Tag 1: Frankfurt am Main, Deutschland – Madrid, Spanien


Nach Ihrer Ankunft in Madrid werden Sie von der deutschsprachigen Reiseleitung in Empfang genommen. Anschließend geht es zu einer Panoramarundfahrt durch die Hauptstadt Spaniens vorbei an prächtigen Alleen wie der Gran Via, malerischen Monumenten und Plätzen wie dem Spanienplatz, Neptunbrunnen, dem bekannten Brunnen Cibeles und der Puerta del Sol sowie dem modernen Madrid mit seinen großen, belebten Straßen und grünen Oasen. Weitere Highlights sind die imposante Stierkampfarena Las Ventas, das Fussballstadion Santiago Bernabeu. Außerdem werfen Sie einen Blick auf die Stadtuniversität. Danach werden Sie zum Hotel gebracht.

Übernachtung im Hotel Puerto de Toledo, inkl. Halbpension

Tag 2: Madrid, Spanien

Diesen Tag gestalten Sie entweder in Eigenregie oder Sie unternehmen einen halbtägigen Ausflug in die ehemalige Hauptstadt Spaniens. Toledo war über viele Jahre das Symbol des friedlichen Zusammenlebens mehrerer Religionen. Heute steht die Stadt unter Denkmalschutz und sieht mit seinen schmalen, gewundenen Gassen und herrlichen Gebäuden fast noch genauso aus wie im 15. und 16. Jahrhundert. Das schönste Exemplar der Gotik ist die Kathedrale Toledos, die zweitgrößte Spaniens. Die ehemalige Synagoge Santa Maria la Blanca ist ebenfalls sehenswert.

Optionaler Ausflug: Toledo, ab 54 € (vor Ort buchbar)

Übernachtung im Hotel Puerto de Toledo, inkl. Halbpension

Tag 3: Segovia – Aranda de Duero – El Burgo de Osma, Spanien

Das UNESCO-Kulturerbe der Menschheit liegt nur ca. 90 km nordwestlich von Madrid. Nach einem kurzen Spaziergang durch die Stadt haben Sie freie Zeit, um die Palastfestung, den Alcázar und sein Aquädukt aus der Römerzeit auf eigene Faust zu besichtigen. Die nächsten Stunden stehen im Zeichen der bedeutendsten roten Rebsorte Spaniens, dem Tempranillo, welche unter anderem im weltbekannten Weinanbaugebiet Ribera del Duero beheimatet ist. Die Hauptstadt der Region Aranda de Duero beeindruckt mit einem unterirdischen Bodega-Netz, welches sich unter der Altstadt befindet. Besuch einer Bodega inkl. Verkostung des berühmten Ribera del Duero. Hiernach steuern Sie El Burgo de Osma an. Das kleine Städtchen ist typisch für die Region Nordspanien und wird Sie mit seinem Charme bezaubern, vor allem bei einem abendlichen Bummel.

Übernachtung im Río Ucero, inkl. Halbpension

Tag 4: Burgos und Léon, Spanien

Heute geht es Richtung Burgos. Auf dem Weg besuchen Sie ein Benediktinerkloster, welches für seinen Kreuzgang bekannt ist sowie für gregorianische Gesänge, welchen Sie hier ebenfalls lauschen werden. Direkt am Jakobsweg spüren Sie anschließend eine weitere Schatzkiste auf, welche bedeutende Zeugnisse aus dem Mittelalter bewahrt. Auf einem Stadtrundgang besichtigen Sie unter anderem das Kloster La Cartuja de Miraflores, welches heute das Grab des spanischen Nationalhelden El Cid beherbergt. Am späten Nachmittag erreichen Sie León. Besondere Highlights während der Panoramafahrt sind etwa der Rio Bernesga, die Pilgerherberge San Marcos (von außen) und die berühmte Statue von Guzman el Bueno.

Übernachtung im Hotel Tryp Léon, inkl. Halbpension

Tag 5: Léon, Spanien

Diesen Tag nutzen Sie zur freien Verfügung oder zu einem optionalen Ausflug nach Covadonga, Lastres und Oviedo. Nach dem Frühstück reisen Sie nach Covadonga, dem bedeutendsten Wallfahrtsort Asturiens in den Picos de Europa. Hier errang ein Feldherr namens Pelayo den ersten Sieg über die Mauren, der als Beginn der Reconquista gewertet wird. Gegen Mittag fahren Sie in das kleine malerische Fischerdorf Lastres, an der kantabrischen Küste, das durch seine schöne Lage an einer Bucht besticht. Eng schmiegen sich die alten Häuser im denkmalgeschützten Ortszentrum an den Hang, der zum Hafen hinunterführt. Hiernach wartet Oviedo. Die Hauptstadt von Asturien hält Überraschungen wie die prähistorischen Kirchen wie die Santa Mará del Narance. bereit. Im Anschluss bestaunen Sie die zahlreichen asturischen Kunstwerke aus der Bronzezeit im archäologischen Museum im Kloster Sao Vicente.

Optionaler Ausflug: Lastres & Oviedo, ab 39 € (vor Ort buchbar)

Übernachtung im Hotel Tryp Léon, inkl. Halbpension (optional)

Tag 6: Astorga – Las Medulas – Lugo, Spanien

Im Hauptort der Provinz León treffen sich zwei historische Superlative: Der Camino de Santiago, der Jakobsweg und die Römerstraße Vía de la Plata. Innerhalb der Stadtmauern sind Kirchen, Klöster und Hospitäler erhalten, die Ihnen die Pilgertradition des Jakobsweges näher bringen. Ebenfalls sehenswert ist ein Meisterwerk der modernistischen Architektur: der Bischofspalast von Antoni Gaudí. Im Anschluss winken bei Ponferrada die als UNESCO-Weltkulturerbe geführten historischen Goldminen von Las Medulas, welche auf die Römertage zurückgehen. Mit Lugo erwartet Sie dann die älteste Stadt Galiziens. Innerhalb der Stadtmauern treffen Sie auf großräumige Plätze und Grünanlage samt Kathedrale und Bischofspalast.

Übernachtung im Hotel NH Collection, Santiago de Compostela

Tag 7: Santiago de Compostela, Spanien - Braga, Portugal


Dieser Ort wird alljährlich von Millionen Menschen aus aller Welt besucht, von denen viele auf dem Jakobsweg gewandert sind. Das historische Zentrum der Stadt wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Besonders beeindruckend an dieser tausendjährigen Stadt sind ohne Zweifel die Baudenkmäler; die zahlreichen Paläste, Kirchen und Plätze der Altstadt. Besonders herausragend ist die Kathedrale (inkl. Eintritt und Führung), deren majestätische Fassade auf dem Plaza del Obradoiro steht. Weiterfahrt in die älteste Stadt Portugals nach Braga, ein Muss auf jeder Reise in den Norden Portugals. 

Übernachtung im Hotel Hotel Mercure Braga Centro, inkl. Halbpension

Tag 8: Porto – Coimbra – Lissabon, Portugal

Auf Anhöhen an der Mündung des Duoro begrüßt Sie Porto, welches mit seinen zahlreichen historischen Gebäuden zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Bei einer Panoramarundfahrt bewundern Sie die Highlights der zweitgrößten Stadt des Landes, etwa die Kathedrale und den Torre dos Clérigos. Zudem machen Sie einen Abstecher nach Coimbra. Am höchsten Punkt der Stadt beeindruckt die renommierte Universität mit ihrer majestätischen Bibliothek aus dem 18. Jahrhundert. Unten im historischen Stadtkern faszinieren die Alte Kathedrale Sé Velha, die Stadthalle sowie die Kirche Santa Cruz (ohne Eintritte). Nun winkt die letzte Etappe: Lissabon.

Übernachtung im Hotel Roma, inkl. Halbpension

Tag 9: Lissabon, Portugal

Labyrinthische Wege, zahlreiche Gebäude im Jugendstil, unzählige Museen und herrliche Aussichtspunkte machen Lissabon zu einem absoluten Erlebnis. Bei einer ausgedehnten Führung lernen Sie die Stadt mit all ihren Höhepunkten kennen. Am Nachmittag steht der Besuch des berühmten Hieronimus-Klosters auf dem Programm, ein Paradebeispiel der meisterhaften manuelinischen Architektur.

Übernachtung im Hotel Roma, inkl. Halbpension

Tag 10: Lissabon, Portugal – Frankfurt am Main, Deutschland

Nach dem Transfer zum Flughafen treten Sie Ihre Heimreise nach Deutschland an.

Sie können zu diesem Hotelangebot direkt passende Flüge hinzubuchen. Wählen Sie dazu einfach Ihre gewünschten Reisedaten im Kalender aus und wählen Sie anschließend darunter die Option „Flüge hinzubuchen“.

Abflughafen sowie Flugzeiten, Airlines und Preise wählen Sie im darauffolgenden Schritt.

Bitte beachten Sie, dass Sie bei der separaten Buchung von Hotels und Flügen keine Pauschalreise buchen, sondern für jede gewählte Leistung eine eigene Buchung direkt bei den jeweiligen Leistungsträgern durchführen. Secret Escapes agiert sowohl bei der Hotel- als auch bei der Flugbuchung als reiner Vermittler im Auftrag des jeweiligen Leistungsträgers.

Wenn Sie Hilfe bei Ihrer Buchung benötigen, kontaktieren Sie bitte +49 30 221 53 18 30 (täglich von 9-18 Uhr).

Darum lieben wir dieses Angebot

  • Römische Goldminen & die Ursprünge spanischer Monarchie erforschen
  • Zwischen Palästen & Pilgern durch Santiago de Compostela flanieren
  • Portugals Erlebnisreichtum aus Naturidylle & Weltstädten genießen

Weitere Meinungen

Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Konto einloggen

...um unsere Preise und Verfügbarkeiten anzuschauen

Dies spricht für uns:

  • Unsere Bestpreisgarantie - die besten Online-Preise für den angebotenen Buchungszeitraum Unser Expertenteam prüft sorgfältig jedes Angebot, um sicherzustellen, dass Sie auf Secret Escapes stets den günstigsten Preis buchen. Sollten Sie doch einmal woanders einen günstigeren vergleichbaren Preis finden, stehen wir dafür mit unserer Bestpreisgarantie ein und unterbieten den günstigeren Preis sogar noch um 10 €. Mehr dazu in den FAQ
  • Wunschtermin finden und vorfreuen. Wir erledigen den Rest.
  • Kleine Extras wie Upgrades und Zusatzvergünstigungen.
  • Alle Reisen nur mit Sicherungsschein vom Veranstalter.

Sie wollen sich noch nicht auf eine Buchung festlegen?

Reservieren Sie Ihr Datum für nur 25 €, während Sie es sich noch überlegen.

  • Diese Reservierungsgebühr hält Ihr bevorzugtes Reisedatum belegt, solange das Angebot bei uns läuft und Sie es sich noch überlegen.
  • Entscheiden Sie sich innerhalb der Laufzeit für die Buchung, werden 25 € auf den Buchungsbetrag angerechnet. Andernfalls werden Ihnen Credits in dieser Höhe auf Ihrem Konto bei Secret Escapes gutgeschrieben.

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass dies keine Anzahlung oder abschließende Buchung ist. Mit der Reservierung belegen Sie lediglich Ihr Wunschdatum, so dass niemand anderes diesen Termin buchen kann, während Sie noch überlegen. Eine Verfügbarkeitsgarantie wird von Secret Escapes nicht übernommen: Sollte das Hotel/der Veranstalter zwischenzeitlich das Datum aus dem Angebot herausnehmen, gilt auch die Reservierung als aufgehoben. Die Gebühr wird in dem Fall dem Konto bei Secret Escapes als Credits gutgeschrieben.

Für mehr Angaben, schauen Sie bitte unsere FAQ-Seite und allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Pay £0 today?

We know booking a holiday is expensive, so we are working with this tour operator to offer maximum flexibility to you. You pay £0 today to book, and the tour operator will contact you within 48 hours to arrange for payments. They are likely to collect a deposit payment and then collect the balance closer to the time of your departure.

For more information, please click here to see our FAQ and Terms and Conditions.